Du willst mich verlassen, hoffentlich hat es hat Dir gefallen.
Ich schicke Dir gerne eine E-Mail, wenn es etwas Neues gibt. Melde Dich einfach an.
Vielen Dank für Deinen Besuch und bis zum nächsten Mal.
Denise


E-MAIL VERTEILER: NEUE BLOGBEITRÄGE

Pflichtfeld *

Ich nehme Dich so schnell wie möglich in den Verteiler auf!

LIFE-FAMILY

Stacks Image 3691

LIFE-FAMILY

NEWS

17. Januar 2017: Der neue Life-Family-Blog ist jetzt online.

Meine früheren Blogseiten rabaukenmaus.de und testeggchen.de sind jetzt hierhin umgeleitet!

Rezept: Schneller Butterkuchen vom Blech

Hallo Ihr Lieben!

Wer mich auf Instagram verfolgt, der weiß ja schon Bescheid, dass ich Euch noch ein tolles und einfaches Rezept für leckeren Butterkuchen vorstellen wollte. Vom Prinzip her ist es ähnlich wie bei den Muffinfs, die ich Euch ja auch schon vorgestellt hatte. Es ist einfach, es geht sehr schnell und es schmeckt einfach super! Die Zutaten haben manche eh schon zu Hause oder man sie schnell besorgen. Auf unseren Familienfeiern kommen sie zumindest sehr gut an. Ebenso wie in der Firma. Ich wurde schon mehrmals nach dem Rezept gefragt. Und jetzt habe ich das Rezept auch für Euch:


Zutaten für 1 Backblech

  • 4 Tassen Mehl
  • 2 Tassen Zucker (+ 1)
  • 2 Tassen Buttermilch
  • 1,5 Packungen Backpulver
  • 3 Eier
  • 100 Mandeln
  • 200 ml Sahne


Zubereitung:

Mehl, Zucker, Buttermilch, Backpulver und Eier in einer Schüssel mit dem Mixer zu einem Teig rühren. Das Backblech mit Backpapier auslegen. Teig aufs Backblech. Die Mandeln au dem Teig verteilen, zum Schluß auch noch mal Zucker drüber streuen.



Ab in den Backofen für ca. 20 Minuten bei 160 Grad Umluft in den Backofen und Wichtig: Sobald der Kuchen fertig ist und ihr in aus dem Ofen nimmt, schnell die Sahne drüber. Wenn der Kuchen abgekühlt ist, zieht die Sahne nicht ein ..


Und fertig :-) Guten Appetit



blog comments powered by Disqus

Rezept: Schneller Butterkuchen vom Blech

Hallo Ihr Lieben!

Wer mich auf Instagram verfolgt, der weiß ja schon Bescheid, dass ich Euch noch ein tolles und einfaches Rezept für leckeren Butterkuchen vorstellen wollte. Vom Prinzip her ist es ähnlich wie bei den Muffinfs, die ich Euch ja auch schon vorgestellt hatte. Es ist einfach, es geht sehr schnell und es schmeckt einfach super! Die Zutaten haben manche eh schon zu Hause oder man sie schnell besorgen. Auf unseren Familienfeiern kommen sie zumindest sehr gut an. Ebenso wie in der Firma. Ich wurde schon mehrmals nach dem Rezept gefragt. Und jetzt habe ich das Rezept auch für Euch:


Zutaten für 1 Backblech

  • 4 Tassen Mehl
  • 2 Tassen Zucker (+ 1)
  • 2 Tassen Buttermilch
  • 1,5 Packungen Backpulver
  • 3 Eier
  • 100 Mandeln
  • 200 ml Sahne


Zubereitung:

Mehl, Zucker, Buttermilch, Backpulver und Eier in einer Schüssel mit dem Mixer zu einem Teig rühren. Das Backblech mit Backpapier auslegen. Teig aufs Backblech. Die Mandeln au dem Teig verteilen, zum Schluß auch noch mal Zucker drüber streuen.



Ab in den Backofen für ca. 20 Minuten bei 160 Grad Umluft in den Backofen und Wichtig: Sobald der Kuchen fertig ist und ihr in aus dem Ofen nimmt, schnell die Sahne drüber. Wenn der Kuchen abgekühlt ist, zieht die Sahne nicht ein ..


Und fertig :-) Guten Appetit



blog comments powered by Disqus


E-MAIL VERTEILER: NEUE BLOGBEITRÄGE

Pflichtfeld *

Ich nehme Dich so schnell wie möglich in den Verteiler auf!
Tragen Sie hier Ihren Nachricht zum Blog-Beitrag ein.


Pflichtfeld
*

Ich melde mich, sobald ich kann!