Du willst mich verlassen, hoffentlich hat es hat Dir gefallen.
Ich schicke Dir gerne eine E-Mail, wenn es etwas Neues gibt. Melde Dich einfach an.
Vielen Dank für Deinen Besuch und bis zum nächsten Mal.
Denise


E-MAIL VERTEILER: NEUE BLOGBEITRÄGE

Pflichtfeld *

Ich nehme Dich so schnell wie möglich in den Verteiler auf!

LIFE-FAMILY

Stacks Image 3691

LIFE-FAMILY

NEWS

17. Januar 2017: Der neue Life-Family-Blog ist jetzt online.

Meine früheren Blogseiten rabaukenmaus.de und testeggchen.de sind jetzt hierhin umgeleitet!

Blaa und der Sommer kann (endlich mal) kommen und bitte auch bleiben

Hallo Ihr Lieben!

Bei uns im Norden lässt der Sommer ziemlich zu wünschen übrig. Eigentlich ist fast jeder Tag anders. Wenn es heute schön ist, die Sonne den ganzen Tag scheint und das Thermometer fast 30 Grad anzeigt; kann es morgen schon wieder ganz anders aussehen. Regen, grauer Himmel, der den ganzen Tag so bleibt und mal eben 10 bis 15 Grad weniger. Und abends kommt dann mit Glück noch mal die Sonne raus. Ich hatte auch schon einige Tage, an denen ich mich mehrmals umgezogen habe, weil mir plötzlich warm wurde oder es draußen plötzlich kälter wurde und ohne Pullover nichts mehr ging. Selbst im April war das Wetter im Norden nicht so wechsellaunisch wie jetzt im Juli und August. Als richtigen Sommer kann man das dieses Jahr nicht wirklich bezeichnen. Ich finde es auch dementsprechend schwierig, sich morgens zu entscheiden, was die Rabaukenmaus zur Vorschule anziehen soll. Oftmals habe ich sie jetzt schon zu warm angezogen, weil das Wetter ab Mittags plötzlich gut und warm wurde. Mit Kleidern kann man (fast) nichts falsch machen. Die Leggings kann man zur Not immer noch hochkrempeln oder ganz ausziehen und wenn das Kleid armfrei ist, kombiniert man es halt mit einer Strickjacke. Wenn es warm wird, lässt man diese dann wieder weg. Da kann man viel variieren.

Diejenigen unter Euch, die mir schon länger folgen, kennen mittlerweile sicherlich auch die finnische Kindermodemarke "Blaa!". Ich durfte Euch bereits schon zweimal schöne Kleidungsstücke von Blaa zeigen. Hier könnt ihr meinen ersten Bericht, und HIER meinen zweiten Bericht nochmals nachlesen.


Für die unter Euch, die die Marke noch gar nicht kennen, habe ich noch ein paar Eckdaten über die Finnen:

Blaa! wurde im Jahr 2012 in Finnland gegründet. Die Marke steht für "hochwertige Materialien, faire Preise sowie für die tollen fröhlichen und lustigen Designs, die gute Laune in den Kleiderschrank der Kinder bringen. Die kunterbunte Kleidung gibt es für Mädchen und Jungen bis zum 12.-ten Lebensjahr. Blaa! bietet aber auch Stillkleidung und eine Damenkollektion an. Ebenso wie andere skandinavische Kindermodemarken verwendet auch Blaa! die aus GOTS-zertifizierte Bio-Baumwolle. D.h. die Kleidung enthält keine Schadstoffe und auch die Arbeitsbedingungen stehen unter ständiger Kontrolle.

Die Rabaukenmaus zeigt Euch jetzt ein Kleid aus der aktuellen Sommerkollektion. Und was soll ich sagen, es ist perfekt! Ich war ja die letzten beiden Male schon ganz verliebt in die Mode von Blaa! Dieses Mal ist es wieder so. Zumal es auch noch blau ist und blau schon seit einiger Zeit die Lieblingsfarbe der Rabaukenmaus ist :-) Ich mag auch den Schnitt sehr gerne. Es hat in der Tailie einen Gummizug und die Ärmel sind "abgeschnitten". Auch dieses Kleid besteht aus Bio-Baumwolle. Auf dem blauen Kleid sind Papageien aufgedruckt. Aber genug verraten, seht selbst:





Wunderschön oder? Diese und noch weitere tolle Kleidung von Blaa! findet ihr hier. Die Seite ist allerdings auf Finnisch oder Englisch. Für die, die lieber hier in Deutschland bestellen möchten, können HIER mal bei Fannyswelt gucken, dort gibt es auch Blaa!-Kleidung.

blog comments powered by Disqus

Blaa und der Sommer kann (endlich mal) kommen und bitte auch bleiben

Hallo Ihr Lieben!

Bei uns im Norden lässt der Sommer ziemlich zu wünschen übrig. Eigentlich ist fast jeder Tag anders. Wenn es heute schön ist, die Sonne den ganzen Tag scheint und das Thermometer fast 30 Grad anzeigt; kann es morgen schon wieder ganz anders aussehen. Regen, grauer Himmel, der den ganzen Tag so bleibt und mal eben 10 bis 15 Grad weniger. Und abends kommt dann mit Glück noch mal die Sonne raus. Ich hatte auch schon einige Tage, an denen ich mich mehrmals umgezogen habe, weil mir plötzlich warm wurde oder es draußen plötzlich kälter wurde und ohne Pullover nichts mehr ging. Selbst im April war das Wetter im Norden nicht so wechsellaunisch wie jetzt im Juli und August. Als richtigen Sommer kann man das dieses Jahr nicht wirklich bezeichnen. Ich finde es auch dementsprechend schwierig, sich morgens zu entscheiden, was die Rabaukenmaus zur Vorschule anziehen soll. Oftmals habe ich sie jetzt schon zu warm angezogen, weil das Wetter ab Mittags plötzlich gut und warm wurde. Mit Kleidern kann man (fast) nichts falsch machen. Die Leggings kann man zur Not immer noch hochkrempeln oder ganz ausziehen und wenn das Kleid armfrei ist, kombiniert man es halt mit einer Strickjacke. Wenn es warm wird, lässt man diese dann wieder weg. Da kann man viel variieren.

Diejenigen unter Euch, die mir schon länger folgen, kennen mittlerweile sicherlich auch die finnische Kindermodemarke "Blaa!". Ich durfte Euch bereits schon zweimal schöne Kleidungsstücke von Blaa zeigen. Hier könnt ihr meinen ersten Bericht, und HIER meinen zweiten Bericht nochmals nachlesen.


Für die unter Euch, die die Marke noch gar nicht kennen, habe ich noch ein paar Eckdaten über die Finnen:

Blaa! wurde im Jahr 2012 in Finnland gegründet. Die Marke steht für "hochwertige Materialien, faire Preise sowie für die tollen fröhlichen und lustigen Designs, die gute Laune in den Kleiderschrank der Kinder bringen. Die kunterbunte Kleidung gibt es für Mädchen und Jungen bis zum 12.-ten Lebensjahr. Blaa! bietet aber auch Stillkleidung und eine Damenkollektion an. Ebenso wie andere skandinavische Kindermodemarken verwendet auch Blaa! die aus GOTS-zertifizierte Bio-Baumwolle. D.h. die Kleidung enthält keine Schadstoffe und auch die Arbeitsbedingungen stehen unter ständiger Kontrolle.

Die Rabaukenmaus zeigt Euch jetzt ein Kleid aus der aktuellen Sommerkollektion. Und was soll ich sagen, es ist perfekt! Ich war ja die letzten beiden Male schon ganz verliebt in die Mode von Blaa! Dieses Mal ist es wieder so. Zumal es auch noch blau ist und blau schon seit einiger Zeit die Lieblingsfarbe der Rabaukenmaus ist :-) Ich mag auch den Schnitt sehr gerne. Es hat in der Tailie einen Gummizug und die Ärmel sind "abgeschnitten". Auch dieses Kleid besteht aus Bio-Baumwolle. Auf dem blauen Kleid sind Papageien aufgedruckt. Aber genug verraten, seht selbst:





Wunderschön oder? Diese und noch weitere tolle Kleidung von Blaa! findet ihr hier. Die Seite ist allerdings auf Finnisch oder Englisch. Für die, die lieber hier in Deutschland bestellen möchten, können HIER mal bei Fannyswelt gucken, dort gibt es auch Blaa!-Kleidung.

blog comments powered by Disqus


E-MAIL VERTEILER: NEUE BLOGBEITRÄGE

Pflichtfeld *

Ich nehme Dich so schnell wie möglich in den Verteiler auf!
Tragen Sie hier Ihren Nachricht zum Blog-Beitrag ein.


Pflichtfeld
*

Ich melde mich, sobald ich kann!